VDW.ROTATE

Rotierende Aufbereitung auf dem nächsten Level
Mit der Bandbreite an VDW.ROTATE Instrumenten werden Sie sowohl einfachen wie auch komplexen Kanalanatomien gerecht

  • Vielseitigkeit
  • Erhalt der natürlichen Kanalanatomie
  • Effizientes Entfernen von Debris
Erfahren Sie mehr

Rotierende Aufbereitung auf dem nächsten Level: Basierend auf unserer Erfolgsgeschichte rotierender Feilensysteme, haben wir unsere bisherigen Erfahrungen mit neuen Entwicklungen im Feilendesign und der Materialtechnologie kombiniert, um die rotierende Wurzelkanalfeile neu zu definieren und auf ein neues Leistungsniveau zu bringen.

Das Ergebnis ist VDW.ROTATE, eine Instrumentenserie, mit der Sie in unterschiedlichen klinischen Fällen von einfach bis komplex Ihr Können voll ausspielen können.

Produktbeschreibung

Ein fein abgestimmtes Instrument für verschiedene klinische Fälle mit folgenden Eigenschaften:

  • Neue Wärmebehandlung für mehr Flexibilität ohne Einbußen bei der Schneidleistung: Macht die Feile widerstandsfähiger gegen zyklische Ermüdung und senkt das Risiko eines Feilenbruchs.*
  • Angepasster S-Querschnitt für eine höhere Schneidleistung: Gewährleistet, dass Ablagerungen wirksam entfernt werden, sorgt für Kontrolle über das Instrument und ermöglicht eine schnelle, gründliche und sichere Aufbereitung.*, **
  • Höhere Flexibilität für eine bessere Anpassung an die Kanalanatomie: VDW.ROTATE verringert die Verlagerung des Wurzelkanals und folgt dem Kanalverlauf besser.*

* im Vergleich zu anderen rotierenden Instrumenten von VDW
** im Vergleich zu einem zentrierten, rotierenden Feilenquerschnitt

Produktübersicht

Blister à 6 Instrumente

Größe/Taper
21mm
21mm
25mm
31mm
15.04
MSTVROT621415
MSTVROT625415
MSTVROT631415
20.05
MSTVROT621520
MSTVROT625520
MSTVROT631520

Taper .06 für die meisten klinischen Fälle

Größe/Taper
21mm
21mm
25mm
31mm
25.06
MSTVROT621625
MSTVROT625625
MSTVROT631625

Taper .04 für enge und stark gekrümmte Kanäle sowie apikale Krümmungen

Größe/Taper
21mm
21mm
25mm
31mm
25.04
MSTVROT621425
MSTVROT625425
MSTVROT631425

Blister à 3 Instrumente

Größe/Taper
21mm
21mm
25mm
31mm
15.04, 20.05, 25.06
MSTVROT321AST
MSTVROT325AST
MSTVROT331AST

Blister à 6 Instrumente

Größe/Taper
21mm
21mm
25mm
31mm
30.04
MSTVROT621430
MSTVROT625430
MSTVROT631430
35.04
MSTVROT621435
MSTVROT625435
MSTVROT631435
40.04
MSTVROT621440
MSTVROT625440
MSTVROT631440
50.04
MSTVROT621450
MSTVROT625450
MSTVROT631450
60.04
MSTVROT621460
MSTVROT625460
MSTVROT631460
30.06
MSTVROT621630
MSTVROT625630
MSTVROT631630
35.06
MSTVROT621635
MSTVROT625635
MSTVROT631635
40.06
MSTVROT621640
MSTVROT625640
MSTVROT631640

Blister à 6 Instrumente

Größe/Taper
21mm
25.05
MSTVROT621525
mehr

Videos

VDW Dental · How To: VDW.ROTATE – Schritt für Schritt

Expertenmeinungen

Polen, Warschau

Dr. Paulina Piasta-Kiełkiewicz

Mir gefällt, dass die VDW.ROTATE Instrumente sehr flexibel sind. Ich habe sie schon in stark gekrümmten Kanälen genutzt und das Arbeiten hat richtig Spaß gemacht. Trotz der Flexibilität sind sie aktiv und resistenter gegenüber Feilenbruch.

Kroatien, Zagreb

Dr. Igor Šutić

Ich arbeite wirklich gerne mit VDW.ROTATE. Das Instrument arbeitet sehr gut und das Feilendesign erfüllt alle klinischen Anforderungen. Meiner Meinung nach ist es die perfekte Lösung für alle Befürworter rotierender Aufbereitung.

Spanien, Barcelona

Dr. Jose Francisco Gaviño Orduña

Ich arbeite sehr gerne mit VDW.ROTATE, weil es ein System ist, mit dem ich Kanäle aller Art aufbereiten kann. Die erhöhte Flexibilität, der schmale .04 Taper und die Möglichkeit, das Instrument vorzubiegen, machen VDW.ROTATE zu einem perfekten Instrument für enge und stark gekrümmte Kanäle – und die natürliche Kanalanatomie bleibt auch erhalten.

FAQ

Welche Einstellungen werden am Endomotor benötigt?

Wir empfehlen folgende Einstellungen. Diese sind in Ihrem VDW.CONNECT Drive® bereits voreingestellt. Sollten Sie einen anderen Motor verwenden, nutzen Sie den Doctor‘s Choice Modus.

Worin liegt der Unterschied zu den Mtwo Feilen?

Mit den VDW.ROTATE Instrumenten ist die Aufbereitung in der Regel nach der Basissequenz (3 Instrumente) beendet. Diese beinhaltet eine Gleitpfadfeile, sowie 2 weitere Instrumente. Dementsprechend ist die Aufbereitungszeit im Vergleich zu Mtwo mit 4 Instrumenten reduziert. Die neue feilenspezifische Wärmehandlung sorgt zudem für höhere Flexibilität ohne die Schneidkraft zu beeinträchtigen*.

Der angepasste S-Querschnitt schafft außerdem mehr Raum für den kontinuierlichen Abtransport von Debris. ** Für enge und stark gekrümmte Kanäle bieten wir zudem eine 25.04 an.

* im Vergleich zu anderen rotierenden Instrumenten von VDW
** im Vergleich zu einem zentrierten, rotierenden Feilenquerschnitt

Zusätzliche Produktinformationen

Ergänzend zu den VDW.ROTATE Feilen bieten wir ein komplettes Produktsortiment von der Aufbereitung bis zur Obturation an. Für die Wurzelkanalbehandlung empfiehlt VDW die Verwendung von VDW.ROTATE Instrumenten in Verbindung mit VDW Motoren.

Verwandte Produkte

GUTTAFUSION for VDW.ROTATE

Obturatoren komplett aus Guttapercha

VDW.ROTATE Guttapercha

Guttapercha passend zum VDW.ROTATE NiTi-System

VDW.ROTATE Papierspitzen

Auf das VDW.ROTATE NiTi-System abgestimmte konische Papierspitzen zur schnellen Trocknung des Wurzelkanals

Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal erleben. Cookies sind Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert sind. Sie werden von den meisten Websites verwendet, um ein persönliches Web-Erlebnis zu ermöglichen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu Werbezwecken einverstanden.