Dr. Peter Robotta M.Sc. M.Sc. MoM

Endodontie-Spezialist, Autor und Referent

1997 - 2002
Studium der Zahnmedizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität-Münster

2002 - 2015
Mitarbeiter in der Poliklinik für Zahnerhaltung des Universitätsklinikums Münster Tätigkeitsschwerpunkte: Endodontie, Traumatologie, Rekonstruktionen in Adhäsivtechnik und Implantologie2005 Promotion

2009 - 2015
Oberarzt

2010
Ernennung zum "Spezialisten für Endodontologie der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung" (DGZ)

2011
Verleihung des akademischen Grades "Master of Oral Medicine in Implantology" (MoM)

Seit 2011 
Überweisungstätigkeit in Praxiskooperation mit Limitation auf endodontische Behandlungen. EN-DO (www.endo-dortmund.de)

2012
Gründungsmitglied und 1.Vorsitzender des HABIZ (Hammer Bildungszentrums für Zahnmedizin & Zahntechnik e.V.) Organisation und Durchführung von praktisch orientierten  Fortbildungen

2013
Anerkennung des IMC Joint-Degree Masterstudienganges "Implantology and Dental Surgery" (M.Sc.)

Seit 2013
Dozententätigkeit am International Medical College (IMC)Schwerpunkte: Endodontie, Adhäsivtechnik und intraorale Fotografie2014Verleihung des akademischen Grades "Master of Science in Esthetic Dentistry" (M.Sc.)

2016
Praxisgründung in Münster mit Fokus auf minimal-invasive Techniken der Zahnheilkunde und Zahnerhaltung (www.dr-robotta.de)