DT LIGHT

DT LIGHT Wurzelstifte sind mit ihrer ausgezeichneten Transluzenz prägend am Markt

Erfahren Sie mehr

Die bewährten Eigenschaften der DT LIGHT® Wurzelstifte

  • Wurzelschonend: dentinähnliches E-Modul
  • Ästhetisch: hohe Transluzenz
  • Minimal-invasiv: Double Taper-Design
  • Klinische Kontrolle: röntgenopak
  • Langlebig und widerstandsfähig

Produktübersicht

Blister à 6 Wurzelstifte

Size/Taper (Größe/Taper)
DTLIGHT®#0
V040931000000
DTLIGHT®#1
V040931000001
DTLIGHT®#2
V040931000002
DTLIGHT®#3
V040931000003
mehr

Zusätzliche Produktinformationen

Das Double Taper Design (DT)

1990 waren verschiedene Professoren der Endodontie und Prothetik der Universität Montreal der Meinung, dass es an der Zeit sei, einen Stift zu entwickeln, der sich an die Form des Wurzelkanals anpasst, anstatt, wie es so häufig geschieht, den Kanal dem Stift anzupassen. Ergebnis dieser Idee waren die DT-Stifte mit zweifacher Konizität. Um die korrekte anatomische Form zu ermitteln, hat man 967 Kanäle extrahierter Zähne analysiert, die mit den verschiedensten Techniken der Wurzelkanalpräparation endodontisch behandelt worden waren. Hunderte von Messungen und Berechnungen wurden durchgeführt, um Durchmesser und Konizität jedes Kanals jedes einzelnen Zahns zu optimieren. Diese breit angelegte radiologische Untersuchung hat allgemein eine zweifache Konizität aufgezeigt: ein geringerer Durchmesser im apikalen Drittel und ein größerer im koronalen Bereich.

Auf den Bildern ist zu erkennen, wie gut die DT Light Post mit der von den Ni-Ti-Instrumenten geschaffenen Konizität übereinstimmen. Außerdem biegt sich bei gleichem Elastizitätsmodul ein dünner Stift immer bei geringeren Belastungen als ein Stift größeren Durchmessers. Der Durchmesser der DT Stifte, welcher auf Wurzelhöhe relativ dünn ist, ermöglicht eine dem Zahngewebe adäquate Biegung, während dort wo eine größere Festigkeit vonnöten ist, nämlich am Wurzelausgang und im Inneren des Aufbaus, ihr Durchmesser größer wird (Lit. 6).

Schließlich schlagen die Autoren einer von Scotti u. Baldassara (Lit. 8) veröffentlichten Studie vor, dass bei den klinischen Fällen, bei welchen das gesamte koronale Dentin verloren gegangen ist, Stifte mit einem notfalls größeren Durchmesser in der Lage sind, eine bessere Widerstandsfähigkeit gegen die Dislozierung des Stumpfes zu gewährleisten und somit das Bruchrisiko der Restauration zu verringern.

Verwandte Produkte

DT LIGHT Basic Kit

Langzeit klinisch erprobte Quarzfaserstifte

Composibrush

Endo-Bürste zum Einbringen des Haftvermittlers in den Wurzelkanal.

DT Finishing Drill

Zum Entfernen der Wurzelkanalfüllung und zur Stiftanpassung im Wurzelkanal

DT Post Removal Kit

Für schnelles und sicheres Entfernen von DT Wurzelstiften

Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal erleben. Cookies sind Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert sind. Sie werden von den meisten Websites verwendet, um ein persönliches Web-Erlebnis zu ermöglichen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu Werbezwecken einverstanden.