mehr

Pressemitteilungen

So einfach geht Endo heute

Mit der erfolgreichen Markteinführung der Endo-Spülspitze EDDYTM und des kabellosen Endo-Motors VDW.CONNECT Drive® bietet der Endo-Spezialist VDW nun eine ganzheitliche Systemlösung zur Wurzelkanalbehandlung an. Perfekt aufeinander abgestimmte Produkte ermöglichen einen einfacheren und gleichzeitig effizienten Workflow, der durch seine sichere Anwendung den langfristigen Behandlungserfolg steigert. Weniger Arbeitsschritte über die gesamte Endo-Behandlung hinweg sowie der Einsatz von single-use Instrumenten sorgen für ein komfortables Handling und eine überzeugende Wirtschaftlichkeit. Die VDW Produkte decken den gesamten Behandlungsablauf ab, von der Aufbereitung und Spülung über die Wurzelkanalfüllung bis zur post-endodontischen Versorgung.

Neben der Produktentwicklung legt VDW einen weiteren Fokus auf den Ausbau seines Service-Angebotes. Sorgfältig geschulte Produktberater helfen in persönlichen Gesprächen bei der individuellen Produktauswahl und weisen in die neuen Techno-logien ein. Sowohl in der neuen internationalen Community VDWuser.net als auch in den bewährten Präsenzseminaren sind jederzeit Diskussionen mit Kollegen und Endo-Experten möglich.

Produktlösungen mit System

Seit Jahren erfolgreich und von vielen Zahnärzten geschätzt ist das RECIPROC®-System. RECIPROC® Instrumente sind speziell dafür konzipiert, den gesamten Wurzelkanal mit nur einem einzigen Instrument aufzubereiten. Die erzielte Aufbereitungsform ermöglicht eine effiziente Spülung und eignet sich sowohl für kalte als auch für warme Obturationstechniken. Im Zusammenspiel mit den VDW-Motoren minimiert sich das Frakturrisiko der Instrumente. Der Motor-Klassiker VDW.GOLD®RECIPROC® bringt durch den integrierten Apexlokator mit automatischem Apex-Stopp zusätzliche Sicherheit.

Die wirkungsvolle Desinfektion des gesamten Kanalsystems ist eines der am häufigsten unterschätzten Ziele der Wurzelkanalbehandlung. Da die mechanische Instrumentierung nicht alle Areale des Wurzelkanalsystems erreichen kann, ist eine sorgfältige Spülung und chemische Desinfektion umso erfolgsrelevanter. Die schall-aktivierte Endo-Spülspitze EDDYTM bewirkt durch akustische Strömungen und Kavitationseffekte eine effiziente Reinigung des komplexen Kanalsystems. Eine ungewollte Nachbearbeitung der Kanalanatomie ist aufgrund des Polyamid-Materials ausgeschlossen.

Zum Verschließen des Wurzelkanals hat sich das warme Obturationssystem GUTTAFUSION® bewährt. Durch die einzigartige Trägerstifttechnik wird in einem einzigen Arbeitsschritt erwärmte Guttapercha bis in die Isthmen und Ramifikationen des Wurzelkanals eingebracht. Das Ergebnis ist eine homogene wandständige 3D-Füllung. Bei der post-endodontischen Versorgung dienen Quarzfaserstifte zur Verankerung und Retention von Füllungsmaterial. Die DT ILLUSIONTMXRO®SL Stifte sind bruchresistent und langlebig mit einer herausragenden Röntgensichtbarkeit.

11.04.2016

Scroll
Wir verwenden Cookies, damit Sie unsere Website optimal erleben. Cookies sind Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert sind. Sie werden von den meisten Websites verwendet, um ein persönliches Web-Erlebnis zu ermöglichen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu Werbezwecken einverstanden.