VDW

Datenschutzerklärung

Für die VDW GmbH, ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wichtig. Maßgebend sind die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Technische und organisatorische Maßnahmen stellen sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns, als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Adresse und Telefonnummer. Daten, die nicht mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter.

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Angabe Ihres Namens nutzen. Wenn Sie einen unserer personalisierten Dienste nutzen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen. Zur Nutzung dieser Dienste ist dies erforderlich; die Teilnahme jedoch freiwillig.

Ihre Angaben speichern wir auf geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung befasst sind.

Mit Ihrem Zugriff auf unsere Webserver werden Daten gespeichert, die möglicherweise Rückschlüsse auf Ihre Person ermöglichen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit). Es findet keine personenbezogene Verwertung dieser Daten statt, jedoch erstellen wir eine anonyme statistische Auswertung.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur innerhalb unseres Hauses sowie der verbundenen Unternehmen. Teilweise werden Aufgaben an Dienstleister weitergegeben. Diese sind an das BDSG und vertraglich an die Datenschutzbestimmungen der VDW GmbH gebunden. Wir geben Ihre Daten an berechtigte Stellen weiter, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns: info(at)vdw-dental.com